Unser Freundeskreis

Mit dem Leitgedanken »Den Bedürfnissen der Zeit zu dienen…« gründeten Vertreterinnen der deutschen Frauenbewegung 1894 gemeinsam mit dem Theologieprofessor Dr. Friedrich Zimmer den Evangelischen Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. – mit einem Gespür für die Nöte der damaligen Zeit, mit einem großen Ziel vor Augen und einem bescheidenen Vereinskapital von 9 Mark aus den ersten Mitgliedsbeiträgen.

Für den Anderen da sein, sich den Bedürftigen, Notleidenden, Kranken zuwenden, für den Schwachen Sorge tragen: Das ist Diakonie. Und das ist der Auftrag des Evangelischen Diakonievereins Berlin-Zehlendorf e.V. und seiner Schwesternschaft seit mehr als 100 Jahren. Der Evangelische Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. steht für diakonische Pflege, diakonisches Handeln und diakonisches Denken.

Für seine vielfältigen Aufgaben braucht der Evangelische Diakonieverein Weggefährtinnen und Weggefährten, die sich für unsere Ziele engagieren und für unsere Anliegen einsetzen, Menschen die den Diakonieverein fördern und fordern, die uns unterstützen, uns freundschaftlich begleiten und ihre Mithilfe z.B. auch in die Schwesternkreise vor Ort einbringen.

Wir freuen uns, wenn Sie als Mitglied im Evangelischen Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. die Schwesternschaft und die Arbeit des Diakonievereins stützen und stärken.

Als Mitglied erhalten Sie regelmäßig unsere Zeitschrift »Die Diakonieschwester« außerdem informiert Sie der Vorstand über Aktuelles aus dem Evangelischen Diakonieverein in unserem passwortgeschützten Mitgliederbereich. Und:

  • Wir laden Sie regelmäßig zu einem Wochenende in unsere Zentrale, das Heimathaus, ein
  • Sie werden zu schwesternschaftlichen Veranstaltungen Ihres Bezirkes eingeladen
  • Sie haben Stimm- und Antragsrecht in der Hauptversammlung des Evangelischen Diakonievereins

Der Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 72 Euro im Jahr. Für den Mitgliedsbeitrag erhalten Sie jährlich eine Spendenbescheinigung von uns!

Mit unserem Online-Formular können Sie weitere Informationen anfordern oder Mitglied werden:

Infomaterial anfordern/Mitgliedsantrag


Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Freundeskreis? Dann setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung:

Schwester
Dr. Ulrike Gaida
Tel. (030) 80 99 70-29
E-Mail schreiben

Volltextsuche

×

Heimathaus


Das Heimathaus ist die Zentrale des Evangelischen Diakonievereins Berlin-Zehlendorf e.V. und befindet sich – wie aus dem Namen hervorgeht – in Berlin-Zehlendorf. Hier ist nicht nur die Verwaltung des Diakonievereins, sondern es ist vor allem auch Begegnungsstätte für die Schwesternschaft. Auf dem Gelände hat außer dem Heimathaus das Diakonische Bildungszentrum seinen Sitz. Auch laden dort unsere Gästezimmer und Tagungsräume zum Besuch ein. Verschiedene Wohnhäuser für aktive und pensionierte Schwestern vervollständigen das Ganze.

×