Hessens erste Pflegeberufeschule

Do 10. Juni 2021

Neugründung der Pflegeberufeschule der Diakonie am Kreiskrankenhaus Rotenburg a. d. Fulda.

Die Pflegeberufeschule der Diakonie am Kreiskrankenhaus Rotenburg a. d. Fulda wurde mit Wirkung zum 12.05.2021 durch das Regierungspräsidium Darmstadt nach dem neuen Gesetz über die Pflegeberufe Pflegeberufegesetz – PflBG) staatlich anerkannt. Die Neugründung geht aus der früheren Altenpflegeschule des Ev. Diakonievereins Berlin-Zehlendorf und der bisherigen Krankenpflegeschule des Ev. Diakonievereins am Kreiskrankenhaus Rotenburg hervor. „Der Zusammenschluss einer ehemaligen Alten- sowie Krankenpflegeschule ist der erste in Hessen und fällt zudem mit dem Datum vom 12. Mai auf den internationalen Tag der Pflege“ berichtet Vorstandsoberin Constanze Schlecht.

Die schon seit vielen Jahren angebotene Ausbildung in den Pflegeberufen wird damit zukunftsfähig neu strukturiert. „Durch diesen Schritt können wir auf qualitativ sehr hohem Niveau die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann nach dem neuen Pflegeberufegesetz am Kreiskrankenhaus Rotenburg anbieten und weiter ausbauen“, freut sich Schulleiter Maik Schmidt. Durch die Zusammenlegung der beiden Schulen werden jetzt 60 Ausbildungsplätze zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann angeboten. Um dies zu gewährleisten wurden weitere Lehrkräfte und eine Praxiskoordinatorin neu eingestellt. Eine Erhöhung der Plätze sowie das Angebot weiterer Ausbildungsmöglichkeiten sind für die kommenden Jahre geplant: „Durch diese Kontingenterhöhung können wir noch mehr an der Pflegeausbildung interessierten Menschen eine berufliche Perspektive bieten. Diese qualifizierten Mitarbeiter*innen benötigen die Gesundheitseinrichtungen dringend“, betont Oberin Karla Krause – Heid.

Auf Initiative des Kreiskrankenhauses Rotenburg und der Ludwig Fresenius Schule Bad Hersfeld hin wurde bereits im Jahr 2020 ein regionaler Ausbildungsverbund mit heute über 30 Kooperationspartnern gegründet. Mitglieder des Ausbildungsverbundes sind Einrichtungen der ambulanten und stationären Altenhilfe, das Klinikum Bad Hersfeld mit seinem Institut für Gesundheitsberufe sowie die LudwigFresenius Schule in Bad Hersfeld. Über diesen Ausbildungsverbund werden an der Pflegeberufeschule der Diakonie am Kreiskrankenhaus Rotenburg nicht nur „eigene“ Auszubildende des Kreiskrankenhauses ausgebildet, sondern auch Auszubildende von am Ausbildungsverbund beteiligte ambulante und stationäre Pflegeeinrichtungen. So entsteht in gemeinsamer Ausbildung ein Netzwerk der Pflegeberufe im gesamten Kreis Hersfeld Rotenburg.

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann wird jährlich mit Beginn zum 01. Oktober an der Pflegeberufeschule der Diakonie am Kreiskrankenhaus Rotenburg angeboten. Für den Ausbildungsbeginn 2021 sind sogar noch wenige Plätze frei, sodass sich interessierte Personen gerne bewerben können.


Weitere Nachrichten


Mi 12. Mai 2021
Tag der Pflege


Do 29. April 2021
Weitere Amtszeit am Kreiskrankenhaus Rotenburg a. d. Fulda


Mi 14. April 2021
Stilllegung der Pflegewissenschaftlichen Fakultät in Vallendar

Do 18. Februar 2021
Wer uns fehlt bist Du!!

Nachrichten-Archiv...


Pressemitteilungen

Fr 11. Juni 2021
Zurück in die Zukunft

Stellenangebote

Volltextsuche

×