Kampagne zur Nachwuchsgewinnung

Mi 9. Dezember 2015

Mit dem Slogan „Wer uns fehlt, bist Du“ wirbt der Evangelische Diakonieverein an den Standorten Duisburg, Mülheim/Ruhr, Oberhausen, Düsseldorf und Köln für Nachwuchs in der Pflege.

Auf www.evdv.de und auf Facebook informiert der Evangelische Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. junge Menschen, aber auch Quereinsteiger/innen über die Möglichkeiten der Ausbildung, des dualen Studiums und über Entwicklungsperspektiven in der Pflege mit diakonischer Prägung.

Eine Ausbildung in der Pflege ist der Einstieg in ein krisensicheres Berufsleben. Der drohende Fachkräftemangel und die Folgen des demografischen Wandels sind allgegenwärtig. Weniger bekannt ist, dass es sich lohnt, einen pflegerischen Beruf oder ein pflegefachliches Studium mit diakonischer Prägung zu absolvieren.

Mit einer Kampagne des Evangelischen Diakonievereins zur Nachwuchsgewinnung soll sich das ändern. Diese läuft testweise zunächst für drei Monate bis Ende Februar 2016 an den Standorten Duisburg, Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Düsseldorf und Köln.

Die Kampagne hat Mitmachcharakter – Fotos und Kurzvideos mit der Botschaft »Hab dich lieb – kurz hdl« zeigen unsere Schwestern und Brüder, ganz nach dem Credo »Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst«. Zu sehen sind die Fotos und Videos mit Kurzinterviews auf www.evdv.de und auf Facebook. Zudem gibt es peppig gestaltete Postkarten die in Schulen, Kirchengemeinden und Krankenhäusern vor Ort verteilt werden und eine Broschüre, die die Vorteile, Möglichkeiten und Perspektiven der diakonischen Pflegeausbildung auf den Punkt bringt.

Was die Ausbildung beim Diakonieverein von anderen Pflegeausbildungen unterscheidet, erläutert Vorstandsoberin Constanze Schlecht:

»Der Evangelische Diakonieverein vermittelt mehr als fachliche Kompetenz. Wir schulen unseren Nachwuchs auch in einer sozialen Haltung, die am christlichen Menschenbild ausgerichtet ist. Wir haben gerade jungen Menschen etwas zu bieten, das man mit Geld nicht aufwiegen kann: eine starke, christlich orientierte Gemeinschaft, die seit nunmehr 125 Jahren existiert. Unsere Schwestern und Brüder profitieren von einem starken Netzwerk, guten Arbeitsplätzen an 80 Standorten im ganzen Land sowie diversen Fördermöglichkeiten in der Aus- und Fortbildung. Was uns zudem ausmacht, ist unser Glaube und die Möglichkeit, bei uns die eigene Spiritualität zu leben.«

Wer mehr über die Vorteile einer Ausbildung beim Evangelischen Diakonieverein erfahren möchte, sollte einen Blick auf www.evdv.de und auf Facebook werfen oder direkt Kontakt aufnehmen per Mail an E-Mail schreiben oder telefonisch in der Berliner Zentrale des Diakonievereins (030) 80 99 70-0.


Zurück

Archiv

Aktuelle Nachrichten


Mi 2. März 2022
Prominente Unterstützung für die Kinderklinik Garmisch-Partenkirchen

Do 9. Dezember 2021
Unser Gäste- und Tagungshaus am Glockengarten setzt auf Nachhaltigkeit

Mi 12. Mai 2021
Tag der Pflege

Nachrichten-Archiv...

Volltextsuche

×

×