Tag der Pflege

Mi 12. Mai 2021

12. Mai – Tag der Pflege! Anlass DANKE zu sagen. Danke, dass Sie da sind! Dass Sie Ihre Arbeit tun, so wie Sie sie tun: Mit Liebe zum Menschen.

Liebe Diakonieschwestern, liebe Diakoniebrüder, liebe Pflegende in den Krankenhäusern, den Pflegeheimen und den ambulanten Pflegediensten,

ein großer Dank soll Sie heute, am Tag der Pflege, seitens des Evangelischen Diakonievereins Berlin-Zehlendorf erreichen!

Wie wichtig professionelle Pflege ist, wissen wir längst. Die Pandemie hat dies noch einmal mehr als deutlich gemacht. Seit über einem Jahr stellen Sie sicher, dass Menschen trotz Besuchsbeschränkungen zu ihren Angehörigen Kontakt halten können, Sie halten zusätzliche Hygieneanforderungen ein, Sie stehen Menschen bei, die ohne Sie alleine sterben würden, Sie nehmen mit Empathie und Liebe Anteil am Leben der Ihnen anvertrauten Menschen.

„Selbstverständlich“, so werden Sie sagen, ist das für Sie, weil Sie mit einem hohen Berufsethos Ihre Arbeit tun. Stimmt. Aber gerade weil Sie so verlässlich da sind und die Menschen im Blick haben, ist mir der Dank an Sie so wichtig.

Darüber hinaus sind wir über unseren Berufsverband, die ADS und den Deutschen Pflegerat (DPR), für politische Veränderungen in der Pflege aktiv. Auch das ist wichtig.

Noch einmal: Danke, dass Sie da sind! Dass Sie Ihre Arbeit tun, so wie Sie sie tun: Mit Liebe zum Menschen.

Mit herzlichen Segenswünschen grüße ich Sie,

Ihre Constanze Schlecht


Zurück

Archiv

Aktuelle Nachrichten


Do 17. Juni 2021
Hessens erste Pflegeberufeschule

Do 29. April 2021
Weitere Amtszeit am Kreiskrankenhaus Rotenburg a. d. Fulda

Mi 14. April 2021
Stilllegung der Pflegewissenschaftlichen Fakultät in Vallendar

Nachrichten-Archiv...

Volltextsuche

×

×