Die Vorteile eines Zeitwertkontos

Seit 2005 bieten wir im Ev. Diakonieverein Berlin-Zehlendorf e.V. die Möglichkeit an, an unserem Zeitwert-Konten-Modell teilzunehmen. Damit können unsere Mitarbeiter*innen, Diakonieschwestern und Diakoniebrüder aus ihrem Bruttoentgelt für eine bezahlte Freistellung (z.B. für Sabbatical, Fortbildung oder Vorruhestand) sparen.

Die Vorteile des Zeitwertkontos (etwa gegenüber einer unbezahlten Freistellung oder der vorzeitigen Inanspruchnahme der Altersrente) sind: Sie sind weiter sozialversicherungspflichtig beschäftigt, Sie sammeln Zeiten für die Rentenversicherung und müssen keine lebenslange Rentenkürzung wegen vorzeitiger Inanspruchnahme fürchten.

Der angesparte Betrag bleibt nicht bei uns im Ev. Diakonieverein, sondern wird monatlich in einen Versicherungsvertrag bei der R+V Lebensversicherung AG eingezahlt, der zu Ihren Gunsten verpfändet wird. Die Summe darin verzinst sich, die Zinsen werden Ihrem Konto wiederum gutgeschrieben.

Rückfragen

Oberin Rita Burmeister
Tel: (030) 80 99 70- 34| Mail: E-Mail schreiben

Sie möchten sich gerne ausrechnen, wie ein Zeitwertkonto für sie persönlich aussieht? Dann klicken Sie hier…


Unser Leitbild

Für die Vielfalt der Arbeitsgebiete und die Unterschiedlichkeit der Menschen beschreibt unser Leitbild das Gemeinsame und Einigende.

Download (pdf/303 KB)

Unsere alte Satzung

Sie interessieren sich für unsere Satzung? Hier können Sie sie herunterladen!

Download (pdf/213 KB)

Volltextsuche

×