Elisabeth Olszewski ...

... ist seit 40 Jahren bei der Schwesternschaft und stolz darauf.

Die Schwesternschaft: Modern, mutig, kompetent und humorvoll

*Ich bin Diakonieschwester, weil* ich diese Schwesternschaft von Anfang an als modern, mutig, kompetent und humorvoll erlebt habe. Intelligente Arbeit in aktuellen Brennpunkten wird ergänzt vom achtsamen, wertschätzenden Umgang mit Patienten, Klienten und untereinander.

*Fröhlichkeit und Optimismus*, Neugier und Pioniergeist erfahren junge Menschen seit Generationen in der Ausbildung und erleben berührt, wie sehr sich ein an Werten orientiertes, verantwortliches Leben und Arbeiten lohnt.

*Ich fühle mich seit 40 Jahren* in der Begegnung mit Diakonieschwestern sehr wohl und bin stolz, zu dieser Truppe nun schon viele Jahre – wenn auch mit Unterbrechungen – anzugehören.

Schwester Elisabeth Olszewski | Berlin | Geboren am: 27.07.1958


Weitere Antworten


alle Antworten...

Volltextsuche

×